Hot! Familienurlaub in Tirol – mobil dank Auto

Tirol ist ganzjährig ein attraktives Reiseziel. Ob Skifahren, Langlaufen oder Rodeln – es gibt keine Wintersportart, die man in Tirol nicht ausüben könnte. Doch auch im Sommer zieht es Aktivurlauber in die Region. Dann nämlich kann man dort wandern, klettern oder aber Rad fahren. Wer in Tirol nicht nur Sport treiben, sondern auch die Umgebung erkunden will, sollte am besten mit dem eigenen Pkw anreisen.

Tatsächlich ist es ohne Auto kaum möglich, die Besonderheiten Tirols auf einer ein- bis zweiwöchigen Reise zu erfassen. Hier kann man kulturelle Erfahrungen sammeln, sich ein wenig Wellness gönnen oder aber in einem der zahlreichen Freizeitparks zum Abenteurer werden.

Beeindruckt wird man dabei immer wieder von der unverwechselbaren natürlichen Schönheit dieser Region.

Unterwegs mit dem Auto – Sicherheit geht vor

Die schönsten Fleckchen in den weitläufigen Landschaften lassen sich dabei häufig nur mit einem fahrbaren Untersatz erreichen, wobei die Fortbewegung mit einem solchen in der kalten Jahreszeit ihre Tücken hat. Urlauber sollten unbedingt gut auf die verschneiten Bergstraßen vorbereitet sein.

Insbesondere das Aufziehen von qualitativ hochwertigen Winterreifen ist bei einer Reise nach Tirol Pflicht, denn andernfalls könnte die Autofahrt schnell zu einer gefährlichen Rutschpartie werden. Überprüfen Sie vor der Reise unbedingt, ob Ihre jetzigen Winterreifen noch die nötige Profiltiefe aufweisen und ob das Material unbeschädigt ist. Neue Winterreifen können Sie ganz bequem hier auswählen, falls Ihnen bei der Überprüfung etwas aufgefallen sein sollte.

Darüber hinaus empfiehlt der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC) die Mitnahme von Schneeketten. Auf der Homepage des ÖAMTC finden Sie übrigens auch Tipps für die Verwendung von Schneeketten.

Mit Kind und Kegel – Familienurlaub in Tirol

Wir können insbesondere Familien einen Trip nach Tirol empfehlen. Während sich die Erwachsenen dort erholen können, bekommen die Kids Spiel, Spaß und Spannung geboten. Tirol hält nämlich einige interessante Ausflugsmöglichkeiten für Familien mit Kindern bereit. Zu jenen gehören etwa diese:

  • Badeseen
  • die Tiroler Sommerbahnen
  • Freizeit- und Abenteuerparks
  • Wasserwelten

Bild: © Jupiterimages/Photos.com/Thinkstock

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *