Luxus in Tirol

Luxus beim Abendessen - Genießen Sie

In Tirol trifft einfache bäuerliche Lebensweise auf alpinen Wellness-Luxus. Modernste Wellnessoasen und Beauty-Forschungszentren versprechen edle Entspannung für Leib und Seele in luxuriöser Umgebung.

Gesundheitszentrum Lanserhof

Auf einem sonnenverwöhnten Südhang oberhalb von Innsbruck befindet sich das Gesundheitszentrum Lanserhof.

Hier treffen Ruhe und Romantik aufeinander, wilde Natur und gemütliche Geborgenheit. Die Architektur des Luxushotels zeichnet sich durch fließende Formen, lichtdurchflutete Transparenz und wohlige Leichtigkeit aus:

Genau die richtige Umgebung für einen Urlaub, der von Alltagslasten befreit, Geist und Körper stärkt. Das ausgeklügelte architektonische Konzept nutzt beispielsweise das natürliche Licht als Faktor für körperliches Wohlbefinden („Healing Light“). Auf 1.500 Quadratmetern erstreckt sich dieses Beauty-Zentrum der Zukunft, das der Seele Raum und dem Geist Inspiration gibt.

Die eigens vom Forschungsteam des Lanserhofs entwickelte „Energy-Cusine“ sorgt mit ihren köstlichen, leicht verdaulichen Gerichten dafür, dass Körperfett in Muskelsubstanz umgewandelt wird und der Körper entschlackt. Die exquisite Küche aktiviert die Selbstheilungskräfte und führt dem Körper natürliche Antioxidanzien gegen freie Radikale zu, die dem Alterungsprozess entgegenwirken. Das innovative und ganzheitliche Lans Med Concept basiert auf verschiedenen Säulen: Ernährung, Beweglichkeit und Bewegung, Energiemedizin, Schlafmedizin, Executive Health, Mind and Mental Health, Ästhetik und Detox sowie Vital-Aging.

Luxus trifft Gesundheit trifft Tiroler Natur: Der Lanserhof ist wohl die Wellness-Adresse Nummer Eins in Tirol.

Innsbrucks schönstes Stadthotel: The Penz

Modernes klares Design, eine Toplage mitten im Stadtzentrum, ein 360-Grad Restaurant über den Dächern von Innsbruck: Wer in der Alpenstadt ein luxuriöses Quartier sucht, ist im Hotel Penz genau richtig. Das vielfältige Frühstücksbuffet macht fit für eine Erkundung der charmanten Stadt. Köstliche Cocktails und edle Whiskys können in der stilvollen American Bar genossen werden.

Die Küche wartet mit einer exquisiten Mischung aus Tiroler Köstlichkeiten und mediterraner Küche auf. Die 90 Superiorzimmer und zwei Juniorsuiten sind edel ausgestattet und überzeugen mit minimalistischem Design, das in gedeckten Farben eine angenehme Atmosphäre zaubert. Doch das Schönste an den Zimmern ist sicherlich die herrliche Aussicht auf die Stadt und das atemberaubende Bergpanorama.

Kitzbühel: Mondäner Charme trifft Tiroler Gemütlichkeit

Kitzbühel ist der Luxusort in Tirol: Jeden Winter versammelt sich eine illustre und betuchte Gästeschar, um in Kitz den Winterzauber zu genießen und nicht zuletzt, um zu sehen und gesehen zu werden. Zahlreiche Edelboutiquen und Edelclubs säumen die Straßen von „Kitz“, wie der Ort von den Gästen liebevoll genannt wird.

Nahe Kitzbühel hat nun, zur Wintersaison 2011/12, eines der legendären „Kempinski-Hotels“ eröffnet. Topadressen gibt es in Kitzbühel natürlich viele – das neue Kempinski Hotel „Tirol“ ist nun eines davon. Die 3.600 Quadratmeter große Wellnessanlage mit zahlreichen Indoor- und Outdoor-Pools lädt zu Entspannung und Erholung ein. Ein tolles Plus: Das Hotel liegt direkt an der Piste, in der Mitte des weitläufigen Skigebietes der Kitzbüheler Alpen. Ein Geheimtipp auch für Golf-Fans, schließlich befinden sich gleich 30 Golfanlagen in unmittelbarer Nähe.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *